Über uns

Der Phoniatriekurs

Der Fortbildungskurs für Phoniatrie und Pädaudiologie („Phoniatriekurs“) wird seit 39 Jahren von der Sektion Phoniatrie im Auftrag der Österr. Gesellschaft für Hals- Nasen- Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie in Salzburg abgehalten. Als Standort bot sich seit Beginn das von allen Teilen Österreichs gut erreichbare Salzburg an.

Wer wir sind.

Die wissenschaftliche Kursleitung haben die Leiter*innen der phoniatrischen Abteilungen in Graz (Univ.Prof. Priv.-Doz. Dr.med.univ.et scient.med. Markus Gugatschka) und Wien (ao.Univ.Prof.Dr. Doris-Maria Denk-Linnert) sowie der Univ.Klinik für Hör-, Stimm- und Sprachstörung in Innsbruck (interim. Leiter: Dr. Markus Rungger). Die Referent:innen aus Phoniatrie und zahlreichen Partnerdisziplinen spiegeln die interdisziplinäre und multiprofessionelle Vernetzung des Fachgebietes wider.

Quartierbestellung

SEPERAT direkt an das Bildungshaus St. Virgil bis 30.04.2023.